23.03.2020

Unser Vorgehen in Bezug auf den Coronavirus

Das ZIF beobachtet die Entwicklungen rund um das Coronavirus (COVID-19). Wir möchten dazu beitragen, die Ausbreitung der Viruserkrankung so weit wie möglich zu verlangsamen. Gleichzeitig setzen wir die Arbeit an unseren Themen fort.

Gesundheit hat Priorität: In diesem Sinne haben wir Maßnahmen zum Schutz des Wohlergehens unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ergriffen.

Mobiles Arbeiten:

Seit 16. März haben wir unsere Arbeit ins Home Office verlegt.

Veranstaltungen:

Wir haben alle Veranstaltungen (Dialoge, Workshops, Seminare, Trainings, Besuchergruppen) wegen des Coronavirus bis Ende Mai 2020 abgesagt.

Erreichbarkeit:

Nach wie vor können Sie uns per Mail und telefonisch erreichen. Wir bitten um Ihr Verständnis, sollte es im Einzelfall zu Einschränkungen der Erreichbarkeit kommen.

Bleiben Sie gesund.

Mit den besten Grüßen
Das gesamte ZIF-Team